...wenn der Euro taucht...

Bei uns kannst du deine Bestellung für Boote und andere Artikel aus dem Euroraum auch in Euro zahlen und so sofort vom tiefen Kurs profitieren!

 

Wo immer möglich beziehen wir unsere Waren bei Schweizer Lieferanten.

Wir bevorzugen diese Lösung, weil die Wege kürzer sind und der Service besser. Gerade bei Reparaturen oder Garantiefällen ist dieser Umstand verantwortlich dafür, ob Du ein paar Tage oder eben mehrere Wochen warten musst.

Da ein grosser Teil aller Sportartikel in Asien hergestellt werden, Faltboote ausgenommen, ist die Ursprungswährung der Dollar. Dieser ist gegenüber dem Franken stabiler und gegenüber dem Euro in der letzten Zeit deutlich gestiegen.

Unsere Preise gelten im Moment also eher als Richtpreise.